Wir sollten Tiere mit Liebe behandeln und ihr Leid lindern, wo immer wir können.

Dalai Lama

Hallo! Ich bin Catharina Frevert,

ausgebildete Tierheilpraktikerin…

…und Tiermedizinische Fachangestellte.

Schon immer habe ich mich sowohl für die Schulmedizin als auch für die Naturheilkunde interessiert. Also absolvierte ich nach meinem Abitur zunächst die Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten. Nach einigen Jahren in diesem Beruf zog es mich mehr und mehr zur alternativen Tiermedizin. Ich habe selber schon viele positive Erfahrungen mit der Naturheilkunde und der alternativen Medizin sammeln dürfen und war seit meiner frühen Kindheit in naturheilkundlicher Behandlung, mit überragenden Erfolgen. Somit entschied ich mich für eine Weiterbildung in der Naturheilkunde.

Also absolvierte ich eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der renommierten Schule fürTiernaturheilkunde – ATM.

Diese 24-monatige Ausbildung mit ca. 900 Unterrichtsstunden umfasst nicht nur die theoretischen Grundlagen sondern lehrt auch praktisch in Form von Praktika.

Außerdem habe ich viele weitere externe Seminare und Fortbildungen besucht und werde mich auch in Zukunft stetig weiterbilden. Denn ich möchte Ihrem Tier die bestmögliche Behandlung zuteil werden lassen. Da auch die alternative Tiermedizin sich stetig weiter entwickelt, werde auch ich immer wieder dazu lernen.

 

Die Zusammenarbeit von Tierarzt und Tierheilpraktiker finde ich sehr wichtig. Ich bin nicht nur im Verband niedergelassender Tierheilpraktiker FNT e.V. Mitglied, sondern seit 2020 auch im Vorstand tätig. Unser Verband steht dafür, dass wir nach den neusten Kenntnissen der Schulmedizin arbeiten.

Ich bin Mitglied im Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker FNT e.V

tierheilpraktiker dörentrup
geprüfter tierheilpraktiker

Meine Leistungen

Ich biete Ihnen meine Praxisräume aber auch einen Vor-Ort-Service an. Somit ersparen Sie sich nicht nur die Anfahrt sondern Ihrem Tier auch erheblichen Transportstress. Unsere Pferde und Großtierpatienten müssen ja ohnehin vor Ort am Stall behandelt werden.

Verschaffen Sie sich eine Übersicht

Welche Therapie für Ihr Tier am besten passt entscheiden wir gemeinsam vor Ort. Da ich ganzheitlich behandle, wird die Therapie jeweils auf das Tier genau abgestimmt. Sollten Sie Fragen haben beantworte ich Ihnen diese natürlich gerne.

Ich behandele sowohl Groß- als auch Kleintiere.

Klassische Homöopathie

  • „Ähnliches möge mit Ähnlichem geheilt werden“
  • gibt dem Organismus einen Impuls zur Selbstheilung
  • bei akuten & chronischen Erkrankungen jeder Art

Akupunktur (Traditionelle Chinesische Medizin)

  • Nadel- und Laserakupunktur
  • reguliert sanft Störungen im Energiefluss
  • posititve Wirkung auf alle Körperfunktionen

Bachblütentherapie

  • individuell abgestimmte Blütenessenzen
  • bei seelischen Blockaden & Verhaltensauffälligkeiten
  • als Begleittherapie bei körperlichen Beschwerden

Phytotherapie (Kräuterheilkunde)

  • Heilbehandlungen mit Kräutern und Arzneipflanzen
  • einfache Verabreichung als Pulver, Tee oder Tabletten
  • bei Problemen im Bewegungsapparat & inneren Erkrankungen

Mykotherapie (Vitalpilze)

  • Heilpilze als Pulver oder Kapseln
  • Prävention und Therapie von verschiedenen Krankheitsbildern
  • Entgiftung und Regulation des Immunsystems

Geriatrie und Sterbebegleitung

  • spezielle Behandlung alter Tiere
  • Schmerztherapie z.B. bei Arthrose
  • Begleitung des natürlichen Ablebens Ihres Tieres in seiner vertrauten Umgebung

Futterberatung

  • Erstellung von Barfplänen
  • Rationsberechnung (auch von Fertigfuttermitteln)
  • Fütterungsempfehlungen bei Allergien und Krankheiten

Kinesiologie & Radiästhesie

  • individuelle Testung auf Allergien & Unverträglichkeiten
  • ganzheitliche Systemdiagnose über Muskeltest oder Tensor
  • auch bei Tieren die nicht angefasst werden können möglich

Tierkommunikation

  • telepathische Kontaktaufnahme mit Ihrem Tier
  • kann die Beziehung zwischen Mensch & Haustier verbessern
  • bei Therapieblockaden & Verhaltensproblemen

Laboruntersuchungen

  • Kotuntersuchungen auf Endoparasiten (Würmer)
  • Urinuntersuchungen
  • Blutuntersuchungen (externes Labor)

Eigenes Labor

In meinem eigenen Labor kann ich unter anderem die Kotproben auf Endoparasiten untersuchen. Sie haben das Ergebnis noch am selben Tag und brauchen Ihr Tier somit nur bei einem vorhandenen Wurmbefall entwurmen. Blutuntersuchungen lasse ich in einem externen Labor untersuchen.

Vorsorge:

In der traditionellen chinesischen Medizin wird behandelt, damit eine Krankheit gar nicht erst entsteht. Das heißt, der Körper wird wieder in Einklang gebracht, bevor klinische Symptome zu sehen sind.

Ich biete Ihnen „Gesundheit-Check-Ups“ an, bei denen Ihr Tier komplett untersucht wird und eine Akupunktur oder eventuell auch eine andere Behandlung erhält. Dadurch steigern wir das Wohlbefinden Ihres Tieres und können eventuelle Krankheiten früh erkennen. Durch gezielte Maßnahmen können wir die Gesundheit Ihres Tieres nachhaltig verbessern.

Allgemeines:

Ich behandle sowohl akute als auch chronische Beschwerden. Notfälle gehören aber in die Hände eines Tierarztes und meine Behandlungen ersetzen auch nicht den Besuch bei diesem! Allerdings kann auch parallel zur schulmedizinischen Behandlung eine naturheilkundliche Unterstützung erfolgen. Dies kann den Heilungsprozess positiv beeinflussen. Erstrebenswert ist eine Kooperation zwischen Tierarzt und Tierheilpraktiker. Auch nachzulesen in der Broschüre des Fachverbandes niedergelassener Tierheilpraktiker mit der Aktion Tierarzt & Tierheilpraktiker http://www.f-n-thp.de/images/artikel/flyer-thp.pdf

Ob Ihr Tier zum Tierarzt muss oder ob ich es behandeln kann, beantworte ich Ihnen im Zweifel gerne. Ich behalte mir natürlich vor Sie auch trotz bzw. zusätzlich zu meiner Behandlung zum Tierarzt zu überweisen. Auf Wunsch begleite ich Sie auch gerne zu Ihrem Tierarzt.

Gesetzlich vorgeschriebener Hinweis:

Bei den hier vorgestellten Methoden handelt es sich zum Teil um Verfahren bzw. Therapien der alternativen Medizin, die schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt ist.

Hundepension

Urlaub für Ihren Hund!

Meine Hundepension ist vom Veterinäramt Kreis Lippe zertifiziert und bietet eine professionelle und liebevolle Betreuung.

Egal ob nur für einen Tag oder gar mehrere Wochen. Ihr Hund soll sich bei uns wohl fühlen.

Er wird komplett in unsere Familie integriert, darf sich in unseren Räumlichkeiten frei bewegen und ist überall mit dabei.

Spiel, Spaß und viele Kuscheleinheiten mit inbegriffen. Egal ob groß oder klein, jung oder alt.

Jedes Tier wird individuell betreuut, auf eventuelle Krankheiten Rücksicht genommen und Aktivitäten und Spaziergänge dem Hund angepasst.

Hundepension ist Vertrauenssache. Damit Sie beruhigt ihren Vierbeiner in meine kompetente Rundum-Betreuung geben können,

lernen wir uns am besten vorher einmal kennen und Sie machen sich ein Bild von mir und meiner Pension.

Ich freue mich auf Sie und Ihren Hund!

Preisgestaltung

Die Behandlungsgebühren wurden in Anlehnung an die Richtlinien des Fachverbandes niedergelassener Tierheilpraktiker FNT e.V. erstellt.

Preise erhalten Sie auf Anfrage.

Es wird keine Umsatzsteuer gemäß § 19 UStG ausgewiesen, da es sich um ein Kleinunternehmen laut § 19 Abs. 3 UStG handelt.

Kontakt

Wo?

Die Behandlung erfolgt entweder mobil bei Ihnen Zuhause oder an meinen Praxisstandorten in Dörentrup und Lage.

Rufen Sie mich an

Terminvereinbarung nach Absprache

Sollten Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte mind. 24h vorher (innerhalb der Praxiszeiten) ab, da dieser sonst voll in Rechnung gestellt wird.